Monument vor dem Brandenburger Tor


Diese drei Busse stehen für 2 Wochen vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Diese Kunstinstallation mit dem Namen "Monument" symbolisiert Barrikaden aus Bussen im syrischen Aleppo 2015 um sich vor Scharfschützen zu schützen. Zuvor standen die Busse von Februar bis April in Dresden. 














Kommentare

  1. Ich war am montag auf der Reichstagskuppel und habe sie von oben gesehen. Auf deinen Bildern sieht man ihre Größe gut.
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte nicht wissen was das alles gekostet hat und wär das alles bezahlt. Da hat Berlin kein Geld für Weihnachtsbeleuchung und dann dieses Monument. Ich wünsche dir einen schönen Tag. Auf der Reichtstagskuppel muss ich auch mal wieder.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen