Zum vergrößern der Bilder, einfach das Bild anklicken

21. März 2015

Berliner Zoo

Nach langer Zeit war ich mal wieder bei uns im Zoo.
Ich bin mitten in der Woche gegangen, da ist es nicht so voll wie am Wochenende.
Aber die Eintrittspreise finde ich immer noch sehr hoch. 
















An der Eisbäranlage befindet sich das Denkmal vom Eisbär Knut.
Knut ist vor 4 Jahren am 19. März 2011 gestorben und viele legten Blumen hin.
Er bleibt für die Besucher unvergessen.





5 Kommentare :

  1. Der Berliner Zoo ist sicherlich sehr interessant :)
    Leider zu weit weg. Aber schön, schaue ich mir hier bei Dir die schönen Fotos an ;)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte mir gerne eine Burg ansehen. Nur hier gibt es keine, nur Schlösser !

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Fotos hast du gemacht. Ich bin auch schon einmal im Berlner Zoo gewesen aber das ist mittlerweile 37 Jahre her ;-) (weia, die Zeit vergeht). Fand ihn jedenfalls damals auch klasse.

    Nach den Preisen geschaut finde ich es aber nicht überteuert. Klar, mal eben so aus dem Ärmel schütteln isses nicht, aber wenn man bedenkt welche Kosten so ein Zoo schluckt und den Tieren soll es ja auch gutgehen. Vielleicht würde sich ja dann eine Jahreskarte eher lohnen, also wenn du öfters hingehen würdest.

    Dir noch einen schönen Sonntag und viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der Jahreskarte habe ich mir auch schon überlegt. Na mal sehen....

      Löschen
    2. ich bin noch einer der heute noch alles in D-Mark umrechnet und da komme ich auf 40 D-Mark bei 20 € Eintritt ( Zoo & Aquarium ).

      Löschen