Zum vergrößern der Bilder, einfach das Bild anklicken

10. August 2014

Rheinsberg 3.Teil



Hier der 3. und vorletzte Teil von Rheinsberg.
Wenn man im Schlosspark immer am Ufer lang läuft kommt man zur Feldsteingrotte. 



Im innern  der Feldsteingrotte




Der Obelisk


Die größte Sehenswürdigkeit in Rheinsberg ist der Obelisk.
Er wurde zum Andenken für August Wilhelm errichtet
und trägt an seiner Vorderseite das Reliefporträt 
und darunter die Wörte:

                                   A l'eternelle memoire d'Auguste Guillaume
                                  Prince de Prusse, second fils du roi
                                   Frédéric Guillaume.







Unterwegs habe ich noch eine Frau getroffen und Sie hat mir den Weg zur Grabpyramide gezeigt. Die Grabpyramide ist etwas versteckt.
Diese Grabpyramide wurde für Prinz Heinrich 1802 erbaut.
Er starb wenige Tage vor der Fertigstellung. 


Das Grab des Prinzen Heinrich im Schlosspark




Reste der Stadtmauer






Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen