Zum vergrößern der Bilder, einfach das Bild anklicken

5. März 2013

Tiere im Britzer Garten


Die Sonne kam mal heute wieder raus und es war etwas wärmer als sonst.
Meine Schwester rief mich an ob ich nicht lust hätte im Britzer Garten zu kommen.
Da ich heute nicht viel vor hatte, habe ich mich mit Ihr an der Sonnenuhr am Kalenderplatz 
im Britzer Garten getroffen. 
In Moment sind noch nicht viel Blumen oder Pflanzen zu sehen.
Der See war zugefroren aber trotzdem waren schon Besucher im Garten.












6 Kommentare :

  1. voll knuffig diese Langohren...
    die möchte ich gleich streicheln.
    Die Hühnchen nicht...da hatte mich mal eines arg mit dem Schnabel zu gehackt...aua...
    liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Langohren hätten wir am liebsten mitgenommen.

      Löschen
  2. Also diese Hasen - allerliebst - auch haben will *lach*
    die könnten hier schön vor dem Bürofenster herumtollen, wobei arbeiten könnt ich dann glaube ich nicht mehr ;)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön Achim die Langohren mag ich sher.
    Tolle Fotos hast Du gemacht.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Erinnert gleich an den Osterhasen :-) Schöne Fotos.

    AntwortenLöschen
  5. hi,

    mir gefällt dein Blog wirklich richtig gut und bin nun Leserin bei dir.

    Würde mich freuen wenn du auch bei mir Leserin werden würdest.

    http://pinkstar2012.blogspot.de/

    Mfg Pinkstar2012 (Nicole)
    mach weiter so

    AntwortenLöschen