Zum vergrößern der Bilder, einfach das Bild anklicken

2. Januar 2013

Ich hasse diese Sicherheitsabfrage beim Kommentar

Hallo, ihr kennt bestimmt diese Sicherheitsabfrage bei den Kommentar.
Ich sage nur eins... Ich hasse es wenn ich Buchstaben und Zahlen hinschreiben soll, 
die kein Mensch lesen kann. Ich habe das bei meinen Blog abgestellt und
habe bis jetzt 
in den 3 Jahre seit mein Blog online ist,
noch nie Spam oder sowas gehabt.
Ich habe mal hier ein paar Beispiele, die ich auf andere Blog so zu sehen bekam.







Ihr könnt das ändern bei Einstellungen / Posts und Kommentare
dann nach fast ganz unten gehen auf Sicherheitsabfrage anzeigen
da auf nein stellen.






6 Kommentare :

  1. I'm not a robot ♥
    Grüße und ein frohes neues Jahr
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das auch abgestellt. Hat nur genervt...
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  3. Haha Ich bin auch immer soo genervt, wenn ich diese doofen Codes nicht lesen kann.

    Frohes neues wuensch ich dir :)

    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Ich hasse die Dinger auch...vor allem wenn zusätzlich dann auch noch freigeschaltet wird. Da hat man doch die Sicherheit einen Spam gleich löschen zu können^^...

    ...wenn Blogger die nicht schon automatisch in den Spam-Ordner verschoben hat. Das klappt bei mir eigentlich immer sehr gut, habe seltener im Kommentar-Ordner einen Spam, aber im Spam Ordner war wieder ein reger "Andrang" vor Weihnachten *gg*

    Frohes Neues und herzliche Grüssle

    AntwortenLöschen
  5. Toller Post :D

    Endlich mal jemand der sich damit befasst *lach* ich schließe mich deiner Meinung dazu an, die Dinger nerven und man kann sie kaum lesen :D

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Achim :-)
    Es ist vielen Blogger/innen gar nicht bewusst, dass sie solch eine Catcha Abfrage haben und ihre Leser/innen sich nach dem kommentieren- damit beschäftigen müssen. Deshalb schreibe ich das gern in meine Postings mit dazu- ob sie das überhaupt brauchen ?

    Wenn mir ein Blog wichtig ist- dann respektiere ich ihre Captcha Einschaltung und vergrößere gerne die Buchstaben/Zahlen- damit ich sie besser entziffern kann!

    Allerdings gibt es Blogs die täglich bis zu 100 (robots) Nachrichten erhalten und sie sich mit der Abfrage- unerwünschten Spam vom Leib halten! Ist für diese Blogger sehr ärgerlich.

    LG und ich wünsche dir ein gutes & gesundes Neues Jahr 2013!
    Brooke




    AntwortenLöschen