Zum vergrößern der Bilder, einfach das Bild anklicken

21. September 2012

Naturpark Südgelande Berlin






Gestern war ich natürlich wieder einmal bei Starbucks und kam auf
die Idee auf der Rückfahrt mit der S - Bahn zum Piesterweg zu fahren.
Ist ja nur eine Station weiter als Südkreuz.
Dort ist der Naturpark Südgelände und ich habe schon festgestellt,
das viele Berliner den gar nicht kennen.
Dort war früher ein großer Güterbahnhof
Mitten im Park liegen noch die alten Eisenbahnschienen.
Gesagt getan, ich wollte aber nur kurz mal vorbei sehen.
Was ich auch getan habe und ich bin nur bis zum Tunnel gelaufen.
Ich werde aber mal in den nächsten Tagen noch mal vorbei gehen.
Am besten ist aber diese große Lok,
   die gleich hinter dem Wasserturm steht.





2 Kommentare :

  1. Danke für deinen Post, denn bisher habe auch ich immer wieder diese Location vergessen und sie steht noch auf meiner to do Liste. Ich würde gerne man bei Scheefall den Park erleben, hoffe natürlich auch dann die Lok vor die Linse zu bekommen.

    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher war ich auch nur 2 mal dort und das war letztes Jahr.

      Löschen