Zum vergrößern der Bilder, einfach das Bild anklicken

25. April 2011

Ritterfest auf der Zitadelle

Hallo...

Gestern war ich mit Heidi auf dem Ritterfest in der Zitadelle Spandau.
Wir sind schon früh um 10:30 Uhr mit der U-Bahn von
Neukölln nach Spandau gefahren.
Da es noch früh war, konnten wir auch gleich an der Kasse
ohne langes warten das Eintritt bezahlen.
Um 12 Uhr gab es auf den Turnierplatz ein Ritterkampf zu Pferde.
Das hat uns sehr gut gefallen.
Geboten wurde auch ein historischer Markt mit mehreren Bühnen.
Wir besuchten auch viele Ausstellungen  und auch den Fledermauskeller.
Im Fledermauskeller konnte man hinter einer Glaswand viele Fledermäuse
sich an sehen. Es war aber gar nicht so einfach, denn dort war es sehr dunkel.
Danach sind wir zum Juliusturm gelaufen
und blickten von oben über Berlin.
Eine tolle Aussicht hat man dort oben.
Es war ein schöner Tag in Spandau und wir
werden bestimmt wieder einmal dort hin gehen.













Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen